Forstbetriebs­gemeinschaft 
NEUSTADT – UFFENHEIM

Termine & Veranstaltungen

Es stehen keine Veranstaltungen bevor!

Aktuelles

 

Satzung

Die Satzung ist ein Thema bei der diesjährigen Mitgliederversammlung. Unter der Rubrik Informationen finden Sie die Satzung der FBG in ihrer bestehenden Form, den neuen Entwurf und einer Gegenüberstellung.

 

 

 

Förder­instrument zur „Hono­rie­rung der Öko­system­leistung des Waldes und von klima­an­ge­passtem Wald­management“

Sehr geehrte Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer,

nach der Bundeswaldprämie aus 2020/2021 plant das Bundes­land­wirtschafts­ministerium (BMEL) ein neues Förder­instrument zur „Honorierung der Öko­system­leistung des Waldes und von klima­an­ge­passtem Wald­management“. Gegen­stand der Förde­rung ist die nach­gewiesene Ein­haltung von über­gesetz­lichen und über die Standards der Zerti­fi­zie­rungs­systeme PEFC und FSC hinaus­gehender Kri­terien für ein klima­an­ge­passtes Wald­management, mit dem Ziel, Wälder mit ihrem wert­vollen Kohlen­stoff­speicher zu erhalten, nach­haltig und natur­nah zu be­wirt­schaf­ten sowie gegen die Folgen des Klima­wandels stärker anzupassen.

Die entsprechende Richt­linie soll sehr zeitnah ver­öffentlicht werden. Zeit­gleich startet dann ein Online-Antrags­verfahren (wohl bei der Fach­agentur Nach­wachsende Rohstoffe – FNR).

Die Anlage informiert Sie über die ge­planten Eck­punkte der Prämie, welche uns bereits bekannt sind. Bitte lesen Sie sich das vorliegende Schreiben, welches Sie unten­stehend als Anlage öffnen können, sorg­fältig durch. Wir weisen aus­drück­lich darauf hin, dass es sich um vor­läufige und un­ver­bind­liche Infor­mationen handelt. Des Weiteren bitten wir darum von tele­fo­nischen An­fragen ab­zu­sehen, um unseren täg­lichen Geschäfts­betrieb nicht zu gefährden.

Sie können am schnellsten im Bundes­anzeiger den Start der Prämie einsehen. Falls Sie noch nicht unseren News­letter erhalten, teilen Sie uns per E-Mail den Wunsch mit, zu­künftig News­letter zu erhalten. Denn sobald wir weitere Infor­mationen haben, ver­öffent­lichen wir diese auf unserer Homepage und senden einen News­letter zu.

Anlage:  Förder­instrument zur „Hono­rierung der Öko­system­leistung des Waldes und von klima­ange­passtem Waldmanagement“

 


Holzmarkt

Wichtiger Hinweis für die Anlieferung bei der Firma Egger

Nachdem der Standort der Firma Rauch in Markt Bibart von der Unternehmensgruppe Egger übernommen wurde, passte die Egger Holzwerkstoffe Markt Bibart GmbH einige Betriebsabläufe ihren eigenen standardisierten Abläufen an.

Dies betrifft auch Sie als Waldbesitzer, wenn Sie selber Spanholz in das Werk liefern wollen. Diese Möglichkeit besteht weiterhin. Jedoch bitten wir folgendes zu beachten.

Wenn Sie Spanholz bei Egger in Markt Bibart anliefern wollen, benötigen Sie einen Fuhrauftrag. Dieser Fuhrauftrag besteht aus einer Nummer und zwingend einem Strichcode. Dieser wird benötigt um einwandfrei die Lieferung zu zuordnen und die Abrechnung über uns zu gewährleisten.

Den Fuhrauftrag erhalten Sie ganz einfach über uns. Nehmen Sie dazu Kontakt mit unserem Büro auf und Sie erhalten den Fuhrauftrag und ggf. zusätzlich aktuelle Informationen.

Wir bitten Sie, diesen Ablauf einzuhalten, allein um vor Ort komplikationsfrei ihre Anlieferung durchführen zu können.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner